07.11.18
2. Treffen der „Jungen VergabejuristInnen im ÖWAV“

Am 29. Oktober 2018 fand das 2. Treffen der „Jungen VergabejuristInnen“, das von Dr. Lisa Rebisant (Singer Fössl Rechtsanwälte OG) und Dr. Thomas Ziniel, BSc, LL.M. (Verfassungsgerichtshof Österreich) moderiert wurde, mit rund 40 TeilnehmerInnen in den Räumlichkeiten des ÖWAV statt.

Bei der Veranstaltung informierten und diskutierten Priv.-Doz. Dr. Dragana Damjanovic, LL.M. (BOKU), Dr. Michaela Zirm (Richterin am VwG Wien) und Mag. Wolfgang Pointner, MAS (Bundesbeschaffung GmbH) mit den Nachwuchskräften über „Das neue BVergG Konzessionen 2018“.

Zielgruppe dieses neuen Veranstaltungsformats sind junge JuristInnen (unter 40 Jahren oder unter 10 Jahren Berufserfahrung) im Bereich des Vergaberechts. Aufgrund des großen Interesses ist eine Folgeveranstaltung für 13. März 2019 geplant.

> Weitere Informationen über die „Jungen VergabejuristInnen“

 
Fotos der Veranstaltung
(Fotos: G. Schneider)


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Überarbeitung des ÖWAV-Regelblatt 517 "Abfallzwischenlager" erschienen

Die Überarbeitung des ÖWAV-Regelblattes 517 „Anforderungen an die Ausstattung und den Betrieb von Abfallzwischenlagern erlaubnispflichtiger Abfallsammler gemäß § 24a AWG 2002“ wurde Anfang des Jahres veröffentlicht.


ÖWAV-Arbeitsbehelf 59 veröffentlicht

Seit Anfang des Jahres steht der neue ÖWAV-Arbeitsbehelf "Mustergeschäftsordnung für Wasser- und Abwasser-/Reinhaltungsverbände" als Gratisdownload zur Verfügung.


Neptun Wasserpreis: WasserKREATIV-Sonderauszeichnung verliehen

In Zwettl wurde erstmals die Neptun-Sonderauszeichnung "WasserKREATIV im Waldviertel” vergeben. Preisträgerin ist die niederösterreichische Künstlerin Eva-Maria Raab mit ihrem Werk "Wellenanalyse".

 

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt