27.11.18
6. Get-together der "Jungen UmweltjuristInnen im ÖWAV"

Das sechste Treffen der „Jungen UmweltjuristInnen“ fand am 20. November 2018 in Wien statt. Am Vorabend des ÖWAV-Seminars „UVP-Recht in der Praxis“ widmeten sich die „Jungen UmweltjuristInnen“ dem Generalthema „UVP-Novelle, Verfahrensbeschleunigung und effektive Verfahren“

Nach den drei Impulsstatements von MMag. Antonella Krenn (BMNT), HR Dr. Gertrud Breyer (Amt der NÖ Landesregierung) und Mag. Gregor Schamschula (ÖKOBÜRO - Allianz der Umweltbewegung) wurden diese gemeinsam mit dem Publikum rege diskutiert. Im Anschluss fand der gesellige Ausklang statt.

Weitere Informationen zu den "Jungen UmweltjuristInnen" finden Sie hier

Impressionen der Veranstaltung

(Fotos: ÖWAV/Titzer)

 


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

8. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Industrie und Energie

Am 19.03.2019 kam es bei der 8. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Industrie und Energie zu relevanten Beschlüssen und Aussendungen der Parlamentskorrespondenz.

Seminar "Vergaberecht in der Praxis"

Am 14. März 2019 veranstaltete der ÖWAV das Seminar „Vergaberecht in der Praxis“, in Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, dem Verband österreichischer Entsorgungsbetriebe, dem Österreichischen Gemeindebund und dem Österreichischen Städtebund, in Wien.


Neptun Wasserpreis 2019 geht an das Österreichische Rote Kreuz

Im festlichen Ambiente des Wiener Odeon Theaters wurde am 13. März der Neptun Wasserpreis verliehen. Bundesministerin Elisabeth Köstinger überreichte mit den Vertreterinnen und Vertretern der österreichischen Wasserszene die Auszeichnungen.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt