Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement86NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Grundkurs
„Umgang mit Abfällen auf Baustellen“
Verwertung und Beseitigung von Aushubmaterial und Baurestmassen

Ort:
Salzburg
Datum: 
29.01.2019

Kursziel: Ziel dieses Kurses ist es, praxisnah jene relevanten abfallrechtlichen Grundlagen zu vermitteln, die im Zuge von Bau- und Abbruchvorhaben berücksichtigt werden müssen, um einen gesetzeskonformen und ordnungsgemäßen Umgang mit Abfällen (Aushubmaterial und Baurestmassen) bzw. nicht als Abfall anfallenden Bodenaushüben auf der Baustelle zu gewährleisten.
TeilnehmerInnenkreis: Bau- und Entsorgungsunternehmen, Bauhöfe und Straßenverwaltungen, Baubehörden und örtliche Bauaufsichten, Bauherren und deren Vertretungen, PlanerInnen und ausschreibende Institutionen
Kosten: 
390 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
640 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Isabella Seebacher
Kursmanagerin, Betreuung der Kläranlagen-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-82
ta.vaweo(a)rehcabees

 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Neptun Wasserpreis: WasserKREATIV-Sonderauszeichnung verliehen

In Zwettl wurde erstmals die Neptun-Sonderauszeichnung "WasserKREATIV im Waldviertel” vergeben. Preisträgerin ist die niederösterreichische Künstlerin Eva-Maria Raab mit ihrem Werk "Wellenanalyse".

 

Arbeitsbehelf zur VRV veröffentlicht

Der ÖWAV-Arbeitsausschuss „VRV in der Abwasser-, Abfall- und Schutzwasserwirtschaft“ hat unter der Leitung von ÖWAV-Vizepräsidentin GF Mag. Maria Bogensberger den ÖWAV-Arbeitsbehelf 61 „VRV in der Abwasser-, Abfall- und Schutzwasserwirtschaft“ erarbeitet. Am 1. Dezember 2018 wurde der Arbeitsbehelf 61 veröffentlicht.


Seminar "Abfallrecht für die Praxis"

Das diesjährige Seminar „Abfallrecht für die Praxis“, welches in Kooperation mit dem BMNT und Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH durchgeführt wurde, fand traditionell im Festsaal des Bundesamtgebäudes statt und wurde von mehr als 170 TeilnehmerInnen besucht.



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt