Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement84NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Sedimentmanagement in alpinen Einzugsgebieten
Präsentation des ÖWAV-Regelblattes 305

Ort:
Bundesamtsgebäude, Wien
Datum: 
27.06.2019
 Programm (.pdf, 1798 kb)

Seminarinhalt: Der Umgang mit angefallenen Wildbachsedimenten nach Katastrophenereignissen ist in den letzten Jahren zu einem zentralen Problem des Katastrophenmanagements geworden. Auch sind der Umfang der Aufgaben, die Komplexität der rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die finanziellen Aufwendungen für die Behandlung von Sedimenten, insbesondere die Räumungs- und Lagerungskosten, überproportional stark gestiegen.

Um Orientierung in die formalen, rechtlichen und technischen Aspekte des Sedimentmanagements in Wildbacheinzugsgebieten zu bringen, hat der ÖWAV in den letzten 2 Jahren die Ausarbeitung eines Regelblatts vorangetrieben, das im Rahmen dieser Fachveranstaltung mit folgenden Schwerpunkten präsentiert werden soll:

- Allgemeine technische, morphologische und ökologische Aspekte
- Rechtliche Rahmenbedingungen
- Konzept und Inhalt des ÖWAV-RB 305
- Charakterisierung von Wildbachsedimenten
- Managementkonzepte für Vorsorgeflächen
TeilnehmerInnenkreis: Behörden, Bezirkshauptmannschaften, Gemeinden, Wassergenossenschaften und -verbände, staatliche Institutionen zum Schutz vor Naturgefahren, Energieversorgungsunternehmen, Erdbewegungs-, Transport- und Bauunternehmen, Bergbauunternehmen, Abfallbehandler, Deponiebetreiber, Land- und Forstwirtschaft, NGOs des Umwelt- und Naturschutzes
In Kooperation mit: BMNT, Österreichischer Gemeindebund, Österreichischer Städtebund
Kosten: 
250 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
420 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Christina Grassl
Seminarmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-88
ta.vaweo(a)lssarg

 Fachliche Auskünfte:

DI Wolfgang Paal, MSc
Bereichsleiter Wasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-72
ta.vaweo(a)laap

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Seminar „Abfälle richtig und sicher lagern!“

Unter dem Titel „Abfälle richtig und sicher lagern! - Aktuelle rechtliche und technische Anforderungen“ wurden die TeilnehmerInnen am 5. Juni 2019 über den aktuellen Stand der Technik zum richtigen Lagern von Abfällen im Bundesamtsgebäude in Wien informiert.

ÖWAV wählte neue Führungsgremien

Am 12. Juni 2019 lud der ÖWAV zur Vollversammlung in die Kommunalkredit Austria AG in Wien ein und feierte in diesem Rahmen auch sein 110-jähriges Jubiläum. Die Vollversammlung wählte in diesem Jahr zudem die neuen Führungsgremien für die Funktionsperiode 2019 - 2023


Seminar „Niederschlag-Abfluss-Modellierung“

Am 6. Juni 2019 wurde das neue ÖWAV-Regelblatt
220 „Niederschlag-Abfluss- Modellierung“ im Bundesamtsgebäude in Wien der Fachwelt vorgestellt. 


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt