Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement93NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Abfallrecht für die Praxis

Ort:
Bundesamtsgebäude, Wien
Datum: 
05.12.2019

Seminarinhalt: Regierungskrise, Sommerloch, Neuwahlen – all das kann dem AWG 2002 nichts anhaben. Die AWG-Novelle Rechtsbereinigung wurde im Juli 2019 im Weg eines parlamentarischen Initiativantrags beschlossen und wird im ersten Block von „Abfallrecht für die Praxis“ im Detail vorgestellt. Dabei wird es um viele für die Abfallwirtschaft relevante Änderungen – von den Behandlungsgrundsätzen über das Erlaubnisrecht bis hin zur Genehmigung von Anlagen – gehen.
Wie jedes Jahr wird es auch heuer wieder einen Infoblock mit einer übersichtlichen und komprimierten Darstellung der Rechtsprechung des Verwaltungsgerichtshofs sowie der Landesverwaltungsgerichte geben. Ergänzt wird dieser Teil mit einem Blick in die Zukunft, nämlich auf die anstehende Umsetzung des Kreislaufwirtschaftspakets.
Im dritten Teil der Veranstaltung greifen wir das Thema Kreislaufwirtschaft nochmal auf und
sehen uns die beabsichtigte Umsetzung im Verpackungsbereich an. Ein eigener Vortrag wird schließlich die neue Abfallverzeichnisverordnung vorstellen.
TeilnehmerInnenkreis: VertreterInnen von Kommunen, Verbänden, Private Entsorgungswirtschaft, Abfallrechtliche GeschäftsführerInnen, PlanerInnen, BehördenvertreterInnen, RechtsanwältInnen, Universitäten, Industrie, Energiewirtschaft, LieferantInnen
In Kooperation mit:
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH
Kosten: 
250 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
420 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Martin Waschak
Seminarmanager
Tel. +43-1-535 57 20-75
ta.vaweo(a)kahcsaw

 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Aktuelle Stellungnahmen

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) hat den Entwurf einer Novelle des Emissionszertifikategesetzes 2011 (BGBl I 2011/118) idgF samt Erläuterungen am 11. Oktober 2019 zur Stellungnahme ausgesendet.


4. Treffen der Jungen VergabejuristInnen

Am 9. Oktober 2019 fand das bereits 4. Treffen der „Jungen VergabejuristInnen“ in Wien statt. Bereichsleiterin Mag. Lisa Spazierer, LL.B. konnte 35 interessierte TeilnehmerInnen in den Räumlichkeiten des ÖWAV begrüßen.


Enteignung bei Infrastrukturprojekten

Am 3. Oktober 2019 veranstaltete der ÖWAV gemeinsam mit Onz Onz Kraemmer Hüttler Rechtsanwälte GmbH das Seminar zum Thema „Enteignung bei Infrastrukturprojekten“ in Wien.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt