Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement90NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Österreichischer Infrastrukturtag
Die Zukunft der Infrastruktur und ihre Herausforderungen

Ort:
Tech Gate, Wien
Datum: 
01.04.2020

Seminarinhalt: Infrastrukturprojekte finden sich großer medialer Aufmerksamkeit ausgesetzt und werden von Betroffenen oftmals kontroversiell wahrgenommen, bewertet und beschrieben. Infrastruktur ist aber unbestritten auch wichtig – für jeden Einzelnen und auch für die Österreicherinnen und Österreicher gesamthaft.
Nach dem Erfolg des 1. Österreichischen Infrastrukturtages 2019, widmet der ÖWAV dem Thema Infrastruktur nun zum zweiten Mal eine eigene Veranstaltung, um deren Wichtigkeit für uns alle zu veranschaulichen. Bei der Folgeveranstaltung 2020 steht vor allem der Klimawandel im Zusammenhang mit der Verkehrs-, Energie- und Strominfrastruktur im Fokus.
Ausgewählte ExpertInnen schildern zudem rechtliche Aspekte von der SUP bis hin zur Anlagengenehmigung und informieren über die gebotene Aktualität von Verfahrensunterlagen
(Prognosen, Stand der Technik).
Das Get-together im Anschluss an die Veranstaltung bietet ausreichend Möglichkeit, um in gemütlicher
Atmosphäre weiter zu debattieren sowie neue Kontakte zu knüpfen.
TeilnehmerInnenkreis: VertreterInnen von Behörden, BetreiberInnen von Infrastrukturanlagen, Sachverständige, PlanerInnen, ProjektantInnen, bauausführende Firmen, Rechtsanwaltskanzleien, Universitäten, Kommunen, NGOs und Umweltanwaltschaften
In Kooperation mit: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, ASFINAG, ÖBB-Infrastruktur-AG, Austrian Power Grid und Industriellenvereinigung
Kosten: 
270 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
440 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Martin Waschak
Seminarmanager
Tel. +43-1-535 57 20-75
ta.vaweo(a)kahcsaw

 Fachliche Auskünfte:

Mag. Lisa Spazierer, LL.B.
Bereichsleiterin Recht & Wirtschaft / Qualität & Hygiene
Tel. +43-1-535 57 20-84
ta.vaweo(a)rereizaps

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Wir brauchen Platz für Utopien!

Nach einer ausgiebigen Bearbeitung liegt nun das Ergebnis des 1. Workshops der Jungen Wasserwirtschaft im ÖWAV vor! In dem neuen Folder „Visionen der Jungen Wasserwirtschaft“ wird in mehreren Kapiteln die Vision der Zukunft der Wasserwirtschaft in Österreich beschrieben. 

3. Get together der Jungen Wasserwirtschaft im ÖWAV

Bereits zum 3. Mal fand das Treffen der Jungen Wasserwirtschaft im ÖWAV statt. Die wieder vollständig ausgebuchte Veranstaltung stand unter dem Motto „Die drei ??? der wasserwirtschaftlichen Planung“.


8. Treffen der Jungen UmweltjuristInnen

Am 4. Dezember 2019 war es wieder soweit und beinahe 50 junge und motivierte JuristInnen aber auch Nichtjuristinnen fanden den Weg zum ÖWAV, um am bereits 8. Treffen der Jungen UmweltjuristInnen teilzunehmen. 



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt