Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement99NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Abfallverbringung
Aktuelle Entwicklungen und Ausblick

Ort:
JUFA Hotel Wien City, Wien
Datum: 
08.06.2021
Teilnahme auch online möglich!

Seminarinhalt: Mit dem Fokus auf Kunststoffabfälle präsentiert das ÖWAV-Seminar „Abfallverbringung“ die Änderungen für die ordentliche Durchführung einer Verbringung/Ausfuhr, Einfuhr oder Durchfuhr von Abfällen aus, nach oder durch EU-Staaten. Dazu wird auch vom Letztstand der Evaluierung der EG-VerbringungsVO sowie über ein sachgemäßes Verfahren einer grenzüberschreitenden Verbringung von Abfällen berichtet.
Am Nachmittag wird von nationalen und europaweiten Abfallkotrollen und der behördlichen
Handhabung bei Verstößen von Seiten des Ministeriums berichtet. Dabei soll aufgezeigt werden, wie genehmigungspflichtige Verbringungen organisiert sein müssen, damit das Unternehmen mit keinen negativen Konsequenzen bei potenziellen Kontrollen zu rechnen hat. Der dritte Vortragsblock verschafft den Teilnehmern einen rechtlichen Überblick und gibt Hinweise und Tipps für die praktische Durchführung von Notifizierungsverfahren bei der Abfallverbringung.
TeilnehmerInnenkreis: Private Entsorgungswirtschaft, Abfallrechtliche GeschäftsführerInnen, Ingenieurbüros, BehördenvertreterInnen, VertreterInnen von Kommunen, Verbände, RechtsanwältInnen, RichterInnen, Universitäten und Fachhochschulen, Industrie, Energiewirtschaft, LieferantInnen
In Kooperation mit: Bundeministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH
Kosten: 
250 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
420 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Christina Grassl
Seminarmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-88
ta.vaweo(a)lssarg

 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Aktuelle Information zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen

Aktuelle Information der ÖWAV-Arbeitsausschüsse „Kläranlagenbetrieb“ und „Team COVID-19 und Abwasser“ zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen (Stand: 4.12.2020)


Coronavirus: Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen zum Coronavirus (2019-nCoV), (Stand: Dezember 2020)

Best-Practice-Beispiele zum ÖWAV-Arbeitsbehelf 63

Der ÖWAV-Arbeitsbehelf 63 „Holz in und an Fließgewässern – Wildholzmanagement“ wurde am 1. Februar veröffentlicht.

Als Ergänzung werden 2 Fallbeispiele zum Gratisdownload angeboten.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt