Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement90NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Zukünftige Anforderungen an die Abwasserbehandlung

Ort:
Webinar
Datum: 
23.02.2022



Seminarinhalt: Die europäische Richtlinie über die Behandlung von kommunalem Abwasser stammt aus dem Jahr 1991 und ist mittlerweile 30 Jahre alt. Seitens der Europäischen Kommission wurde die Richtlinie in den letzten Jahren evaluiert und es ist beabsichtigt, die kommunale Abwasserrichtlinie in den nächsten Jahren zu überarbeiten.
Das diesjährige Februarseminar beleuchtet den Status der Überarbeitung und Schwerpunkte der aktuellen Diskussion, die auch für Österreich relevant sind. Im Bereich der unterschiedlichen Eintragspfade relevanter Stoffströme in die Gewässer werden insbesondere die Mischwasserentlastungen sowie das Gesamtsystem Kanalnetz und Kläranlage betrachtet.
Da die weitergehende Abwasserreinigung im Hinblick auf Spurenstoffe sowie die Reduzierung der Treibhausgasemissionen aus der Abwasserbehandlung einen großen Raum in den aktuellen Diskussionen zur Überarbeitung der kommunalen Abwasserrichtlinie einnimmt, werden diese Themen in zwei Blöcken umfangreich zur Diskussion gestellt.
Die einzelnen Vortragsblöcke sind mit hochkarätigen ExpertInnen aus Österreich und Italien besetzt und es ist ausreichend Zeit für vertiefende Diskussionen vorgesehen.
Zielgruppe: AnlagenbetreiberInnen, AusrüsterInnen, PlanerInnen, VertreterInnen von Verwaltung und Forschung
In Kooperation mit:
Technische Universität Wien
Kosten: 
190 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
290 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Irene Resch
Seminarmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-88
ta.vaweo(a)hcser

 Fachliche Auskünfte:

DI Philipp Novak
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)kavon

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Coronavirus: Basisinformationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Basisinformationen für Betreiber von Abwasseranlagen zum SARS-CoV-2 Virus (COVID-19 Pandemie), (Stand: Jänner 2022)


Aktuelle Corona-Verhaltensregeln bei ÖWAV-Veranstaltungen

Coronavirus: Aktuelle Informationen zu den Corona-Verhaltensregeln für Teilnehmer:innen bei ÖWAV-Veranstaltungen zum Download (Stand: 12.1.2022)

Meldepflicht öffentlicher Auftraggeber:innen nach BVergG 2018

Erinnerung an statistische Verpflichtungen im Bundesvergabegesetz 2018 und im Bundesvergabegesetz Konzessionen 2018


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt