Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement88NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Ausbildungskurs zum/zur „ÖWAV-Wildbachaufseher/in“

Ort:

Datum: 
Termin auf Anfrage

Kursziel: Schulung von Wildbachaufsichtsorganen um die regelmäßigen und laufenden Überwachungsaufgaben der Wildbachbegehungen gem. § 101 FG durchführen zu können.
TeilnehmerInnenkreis: Derzeitige und künftige WildbachbegeherInnen bzw. -aufseherInnen wie: Organe von Gemeinden, Wassergenossenschaften, Wasserverbänden, Aufsichtspersonal von Verkehrsträgern, Gewässeraufsichtsorgane, Verwaltung,
MitarbeiterInnen von Ingenieurbüros, Forstbetriebe, Agrargemeinschaften.
Kosten: 
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:
Yvonne Nardon
Kursmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-92
ta.vaweo(a)nodran
 Fachliche Auskünfte:

DI Wolfgang Paal, MSc
Bereichsleiter Wasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-72
ta.vaweo(a)laap

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Innsbrucker Abfall-und Ressourcentag

Am 6. Februar 2020 veranstaltete der ÖWAV den Innsbrucker Abfall-und Ressourcentag 2020 an der Universität Innsbruck. Dabei wurde der Frage nachgegangen, welchen Beitrag die Abfallwirtschaft hinblicklich Klimawandel und Kreislaufwirtschaft leisten könne.

Seminar "Naturschutzrecht in der Praxis"

Am 5.Februar 2020 veranstaltete der ÖWAV in Kooperation mit NHP Rechtsanwälte das Seminar "Naturschutzrecht in der Praxis" in Salzburg.


Seminar "Niederschlagswasser-RB 35"

Am 29. Jänner 2020 lud der ÖWAV zum Seminar "Einleitung von Niederschlagswasser in Oberflächengewässer". Im Zuge dieser Folgeveranstaltung wurde nochmals das ÖWAV-RB 35 "neu" vorgestellt.



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt