Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement87NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

ÖWAV-Kurs „Das ABC des Abfallrechts"
für EinsteigerInnen und zur Auffrischung

Ort:
Linz
Datum: 
08.10.2019

Kursziel: Der Kurs vermittelt den TeilnehmerInnen ein rechtliches Basiswissen zum
Abfallrecht. Behandelt werden die wesentlichsten Rechtsvorschriften,
Aufzeichnungs- und Meldepflichten der Abfallsammler und -behandler bzw.
Abfallbesitzer gleichermaßen wie die gesetzlichen Vorgaben für den Betrieb von Abfallbehandlungsanlagen. Des Weiteren werden die rechtlichen
Aspekte von grenzüberschreitenden Abfallverbringungen sowie
Haftungsfragen und auch Aspekte der ALSAG-Beitragspflicht thematisiert. Besonderes Augenmerk legen die Vortragenden dabei auf die leichte Verständlichkeit der Inhalte für TeilnehmerInnen ohne
juristisches Vorwissen.
TeilnehmerInnenkreis: Der Kurs richtet sich an alle interessierten Personen z. B. MitarbeiterInnen
abfallwirtschaftlicher Unternehmungen und öffentlicher Einrichtungen,
PlanerInnen, Zivilingenieurbüros und BehördenvertreterInnen die sich
rechtliche Grundkentnisse im Bereich des Abfallrechts aneignen wollen.
Insbesondere wird dieser Kurs auch als Eingangsvoraussetzung für den
ÖWAV-Ausbildungskurs für verantwortliche Personen von Sammlern und
Behandlern nicht gefährlicher Abfälle (gem. § 24a AWG 2002) akzeptiert.
Kosten: 
350 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
550 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Susanne Spacek
Kursmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-87
ta.vaweo(a)kecaps

 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Abfallwirtschaft tagte in Eisenstadt

Vom 15.-17. Mai fand im Kultur- und Kongresszentrum in Eisenstadt mit 430 TeilnehmerInnen sowie rund 30 Ausstellern die diesjährige Abfallwirtschaftstagung des ÖWAV statt.


7. Treffen der "Jungen UmweltjuristInnen"

Am 8. Mai 2019 fand das 7. Treffen der „Jungen UmweltjuristInnen“ in den Räumlichkeiten des ÖWAV in Wien statt.

 

Aktuelle Kundmachungen

Am 6. Mai 2019 wurden im Rechtsinformationssystem RIS u.a. sowohl die Änderung des NÖ Umwelthaftungsgesetzes (NÖ UHG) als auch die Änderung des NÖ Bodenschutzgesetzes (NÖ BSG) kundgemacht. 



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt