Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement87NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Get-together der „Jungen Abfallwirtschaft im ÖWAV"

Ort:
Hotel Burgenland, Eisenstadt
Datum: 
14.05.2019
Themenschwerpunkt:
Innovation, Kreislaufwirtschaft, Kunststoffe, Industrie

Zielsetzung: Der ÖWAV, als die nationale Interessensplattform für alle Belange der Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft, bietet in diesem „Get-together“ jungen VertreterInnen der Abfallwirtschaft eine ideale Netzwerkplattform untereinander und zu Entscheidungsträgern aus unterschiedlichen Bereichen der Branche. Persönlichkeiten und etablierte Fachleute aus der Abfallwirtschaft werden zu diesen Treffen eingeladen, um zu spezifischen und aktuellen Themen vorzutragen und diese gemeinsam mit den TeilnehmerInnen zu diskutieren. Die Treffen finden in gemütlicher Atmosphäre mit anderen jungen ExpertInnen statt und sollen helfen persönliche und berufliche Kontakte zu erweitern.
Zielgruppe: Junge ExpertInnen (< 40 Jahre oder < 10 Jahre Berufserfahrung) der privaten und kommunalen Abfallwirtschaft, von Universitäten/Fachhochschulen (wissenschaftliche MitarbeiterInnen), Landesverwaltungen (technisch/juristisch), Abfallverbänden und Gemeinden, technischen Büros bzw. Planungsbüros sowie KMU und Großunternehmen.
Kosten: 
0 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
0 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:
Carina Schleinzer
Assistentin Bereichsleiter
Tel. +43-1-535 57 20-74
ta.vaweo(a)reznielhcs
 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Seminar "Anlagenrecht in der Praxis"

Am 13. Februar 2019 veranstaltete der ÖWAV das Seminar „Anlagenrecht in der Praxis“ in Kooperation mit Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH in Wien.


ÖWAV-/UIBK-Seminar „Digitalisierung in der Siedlungswasserwirtschaft“

Am 6. Februar 2019 fand in Zusammenarbeit mit der Uni Innsbruck das ÖWAV-Seminar „Digitalisierung in der Siedlungswasserwirtschaft“ in Innsbruck statt.


Übergabe Positionspapier „Abfallstrategien“ an Bundesministerin Köstinger

Am 1. Februar 2019 überreichte eine Delegation des ÖWAV das ÖWAV-Positionspapier „Strategien der österreichischen Recycling- und Abfallwirtschaft“ an Bundesministerin Elisabeth Köstinger.



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt