Kurse & Seminare

 
COVID-19 SICHERHEITSBESTIMMUNGEN
Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus in Österreich ist uns Ihr Gesundheitsschutz bei den von uns angebotenen Kursen und Seminaren sehr wichtig! Wir haben daher einen Überblick der Verhaltensregeln sowie der von uns gesetzten Maßnahmen bei Veranstaltungen erstellt. Bitte finden Sie die Übersicht HIER zum Download.
Anmerkung:
Bei der Durchführung der ÖWAV-Kurse & Seminare werden die jeweils geltenden rechtlichen Vorgaben und Sicherheitsmaßnahmen zur Anwendung gelangen. Sollte aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus Verschiebungen notwendig werden, so werden wir Sie gerne rechtzeitig vorab informieren.



 
ErsterVorherigesElement101NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

ÖWAV-Kurs „Das ABC des Vergaberechts"
Einstieg in das Vergaberecht für die Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft

Ort:
Linz
Datum: 
30.09.2020

Kursziel: Der Kurs vermittelt einen Einstieg in das Vergaberecht mit besonderer Ausrichtung auf den Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaftsbereich. Ziel ist es, einen Einblick in die Struktur und Funktionsweise des Vergaberechts zu gewinnen und ein solides vergaberechtliches Basiswissen zu erlangen. Die wichtigsten Rechtsgrundlagen des österreichischen und europäischen Vergaberechts werden – basierend auf dem umfassenden Vergaberechtsreformpaket 2018 – übersichtlich und strukturiert aufbereitet. Schritt für Schritt wird erläutert, wer als Auftraggeber dem Vergaberecht unterfällt, welche Vorgänge vergaberechtspflichtig sind und welche Konstellationen vergaberechtsfrei bleiben. Die wichtigsten Stationen eines typischen Vergabeverfahrens werden chronologisch dargestellt und die zentralen Aspekte für die Gestaltung von Vergabevorgängen thematisiert. Abschließend findet sich ein Überblick über die vergaberechtlichen Rechtsschutzmöglichkeiten und die Konsequenzen der Vergabekontrolle.
TeilnehmerInnenkreis: Der Kurs richtet sich insbesondere an ZiviltechnikerInnen,
MitarbeiterInnen von Planungsbüros und Baufirmen, betriebs- und
projektleitende Angestellte aus der Abwasser-, Wasser- und
Abfallwirtschaft sowie BehördenvertreterInnen, die sich rechtliche
Grundkenntnisse im Bereich des Vergaberechts aneignen wollen.
Kosten: 
350 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
550 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:
Yvonne Nardon
Kursmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-92
ta.vaweo(a)nodran
 Fachliche Auskünfte:

Mag. Lisa Spazierer, LL.B.
Bereichsleiterin Recht & Wirtschaft / Qualität & Hygiene
Tel. +43-1-535 57 20-84
ta.vaweo(a)rereizaps

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

200 Mio. Euro Förderungen für Gewässerökologie in Österreich

Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus hat vor kurzem eine Presseaussendung zur Förderung gewässerökologischer Maßnahmen veröffentlicht.

Covid-19 und Badewasser - der ÖWAV fragt Prof. Sommer!

Der ÖWAV hat Expertin Prof. Regina Sommer zum Thema "Covid-19 und Badewasser" befragt.

Absage/Verschiebung von ÖWAV-Seminaren und Kursen wegen Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Covid-19-Virus und der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen sehen wir uns leider veranlasst, ÖWAV-Seminare und Kurse abzusagen bzw. auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt