24.01.19
Seminar Altlastenmanagement 2020 – Neuerungen im ALSAG
Am 21. Jänner 2019 wurden die Neuerungen des Altlastensanierungsgesetzes im Bundesamtsgebäude von VertreterInnen des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, des Umweltbundesamtes, der Kommunalkredit, des Österreichischen Vereins für Abfallmanagement und von Ingenieurbüros im Rahmen eines ÖWAV-Seminars vorgestellt. 

Im Anschluss an die Begrüßung und das Eingangsstatement von Sektionschef DI Christian Holzer (Sektion V - Abfallwirtschaft, Chemiepolitik und Umwelttechnologie) berichteten die vortragenden ExpertInnen den rund 170 TeilnehmerInnen über die Neuerungen in Punkto Beitragstatbestände und Altlastenverfahrensrecht. Dabei wurden die wesentlichen rechtlichen und technischen Neuerungen im ersten Vortragsblock vorgestellt. Aufbauend darauf konnten die näheren Bestimmungen über die Beurteilung, ob eine Altablagerung oder ein Altstandort erheblich kontaminiert ist, im zweiten Vortragsblock aufgezeigt und Begrifflichkeiten wie Dekontamination, Sicherung oder Beobachtung genauer erklärt werden. Ein weiteres Ziel der ALSAG-Novelle, die stärkere Verknüpfung von Altlastensanierung und Flächenrecycling, wurde im dritten Vortragsblock erläutert. 


Impressionen der Veranstaltung 
(Fotos: ÖWAV)



Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ÖWAV überreicht Forderungspapier an Bundesministerin Maria Patek

Am 3. Dezember 2019 überreichten ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer, ÖWAV-Vizepräsident Wolfgang Scherz und ÖWAV-Geschäftsführer Manfred Assmann das Forderungspapier der Trink-und Abwasserwirtschaft an Bundesministerin Maria Patek.

„Branchenbild Abwasser 2020“ wird Anfang Jänner veröffentlicht

Im Jänner 2020 wird das aktualisierte „Branchenbild der österreichischen Abwasserwirtschaft“ veröffentlicht, das einen kompakten, aktuellen Überblick über die Abwasserwirtschaft in Österreich gibt.

 

13. ÖWAV-Jour Fixe "Vergaberecht"

Dieses Jahr drehte sich beim 13. ÖWAV-Jour Fixe „Vergaberecht“ am 28. November 2019 in den Räumlichkeiten des ÖWAV alles um die Flexibilität bei Vergabeverfahren.

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt