Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement99NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

KlärwärterInnen-Grundkurs

Ort:

Datum: 
Termin auf Anfrage

Kursziel: Grundlagen und Technik der Abwasserreinigung; Grundkenntnisse für den Betrieb von Kläranlagen; ArbeitnehmerInnenschutz
TeilnehmerInnenkreis: Auszubildendes Betriebspersonal von Abwasserreinigungsanlagen – KlärwärterInnen, sonstige Personen, die sich Grundlagen und Technik der Abwasserreinigung aneignen wollen/müssen
(BehördenvertreterInnen, PlanerInnen, Firmen etc.)Teilnahmevoraussetzung: Praktikum: Zweiwöchiges Praktikum auf einer (vom Amt der Landesregierung zugewiesenen) Lehrkläranlage. Das Praktikum, das vor Antritt des Kurses absolviert werden muss, kann unter bestimmten Voraussetzungen mit Zustimmung der zuständigen Fachabteilung des
Amtes der Landesregierung auch auf der eigenen Kläranlage abgeleistet werden. In diesem Fall hat das Praktikum einen Zeitraum von vier Wochen zu umfassen, wobei die erfolgte Ausbildung gemäß ÖWAV-Regelblatt 15 „Der Klärfacharbeiter“ vom verantwortlichen Ausbildner und von der Landesregierung schriftlich zu bestätigen ist. Die Bestätigung ist dann der Anmeldung beizulegen bzw. nachzureichen.
Kosten: 
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Isabella Seebacher
Kursmanagerin, Betreuung der Kläranlagen-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-82
ta.vaweo(a)rehcabees

 Fachliche Auskünfte:

DI Philipp Novak
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)kavon

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Aktuelle Information zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen

Aktuelle Information der ÖWAV-Arbeitsausschüsse „Kläranlagenbetrieb“ und „Team COVID-19 und Abwasser“ zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen (Stand: 4.12.2020)


Coronavirus: Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen zum Coronavirus (2019-nCoV), (Stand: Dezember 2020)

Best-Practice-Beispiele zum ÖWAV-Arbeitsbehelf 63

Der ÖWAV-Arbeitsbehelf 63 „Holz in und an Fließgewässern – Wildholzmanagement“ wurde am 1. Februar veröffentlicht.

Als Ergänzung werden 2 Fallbeispiele zum Gratisdownload angeboten.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt