16.09.20
Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Dr. Stefan Wildt
Am 9. September 2020 überreichten ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer und ÖWAV-GF Manfred Assmann im Rahmen der KAN-Sprechertagung in St. Pölten die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an Dr. Stefan Wildt für seine langjährigen Verdienste um die Abwasserwirtschaft, die KAN und den Verband.

Dr. Stefan Wildt ist seit den 1990er-Jahren in diversen ÖWAV-Arbeitsausschüssen sowie als Vortragender bei ÖWAV-Seminaren aktiv. Seit 2008 leitet er den Ausschuss „Kläranlagenbetrieb“ der Fachgruppe „Abwassertechnik und Gewässerschutz“. Zudem ist er seit 2015 Leiter der ÖWAV-Kanal- und Kläranlagen-Nachbarschaften (KAN) und seit 2016 Mitglied des Leitungsausschusses der Fachgruppe „Abwassertechnik und Gewässerschutz“. 

Der ÖWAV dankt auch auf diesem Wege Dr. Stefan Wildt sehr herzlich für sein großes Engagement um die KAN und den ÖWAV!


Foto: ÖWAV

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hinweis auf Investitionsprämiengesetz und Kommunalinvestitionsgesetz

Auf Initivate des BMLRT wurde in zwei vor Kurzem beschlossenen Bundesgesetzen wasserwirtschaftlich relevante Förderungsmöglichkeiten verankert.


Aktuelle Stellungnahmen

Am 16. September 2020 hat das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie den Entwurf des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzes sowie Anpassungen diverser damit zusammenhängender Gesetze (EAG-Paket) zur Begutachtung ausgesendet. 


Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Dr. Stefan Wildt

Am 9. September 2020 überreichten ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer und ÖWAV-GF Manfred Assmann die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an Dr. Stefan Wildt für seine langjährigen Verdienste um die Abwasserwirtschaft, die KAN und den Verband.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt