Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement87NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Ausbildungskurs für Betreiber/innen von Kleinkläranlagen (≤ 50 EW)
Technische Kleinkläranlagen

Ort:
St. Veit a. d. Glan
Datum: 
mehrere Termine

Kursziel: Zum ordnungsgemäßen Betrieb einer Kläranlage sind Grundkenntnisse in der Abwassertechnik unbedingt erforderlich. Diese werden in einem eineinhalbtägigen Ausbildungskurs des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) von anerkannten Fachleuten vermittelt.
TeilnehmerInnenkreis: Betreiber/innen von Kleinkläranlagen der o.a. Typen mit einer Ausbaugröße bis 50 EW.
Kosten: 
250 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
250 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Petra Cerny
Assistentin Bereichsleiter, Betreuung Kleinkläranlagenkurse & Kanal-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-73
ta.vaweo(a)ynrec

 Fachliche Auskünfte:

DI Clemens Steidl
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)ldiets

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Abfallwirtschaft tagte in Eisenstadt

Vom 15.-17. Mai fand im Kultur- und Kongresszentrum in Eisenstadt mit 430 TeilnehmerInnen sowie rund 30 Ausstellern die diesjährige Abfallwirtschaftstagung des ÖWAV statt.


7. Treffen der "Jungen UmweltjuristInnen"

Am 8. Mai 2019 fand das 7. Treffen der „Jungen UmweltjuristInnen“ in den Räumlichkeiten des ÖWAV in Wien statt.

 

Aktuelle Kundmachungen

Am 6. Mai 2019 wurden im Rechtsinformationssystem RIS u.a. sowohl die Änderung des NÖ Umwelthaftungsgesetzes (NÖ UHG) als auch die Änderung des NÖ Bodenschutzgesetzes (NÖ BSG) kundgemacht. 



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt