Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement99NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Ausbildungskurs für Betreiber/innen von Kleinkläranlagen (≤ 50 EW)
Technische Kleinkläranlagen

Ort:

Datum: 
Termin auf Anfrage

Kursziel: Zum ordnungsgemäßen Betrieb einer Kläranlage sind Grundkenntnisse in der Abwassertechnik unbedingt erforderlich. Diese werden in einem eineinhalbtägigen Ausbildungskurs des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) von anerkannten Fachleuten vermittelt.
TeilnehmerInnenkreis: Betreiber/innen von Kleinkläranlagen der o.a. Typen mit einer Ausbaugröße bis 50 EW.
Kosten: 
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Petra Cerny
Assistentin Bereichsleiter, Betreuung Kleinkläranlagenkurse & Kanal-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-73
ta.vaweo(a)ynrec

 Fachliche Auskünfte:

DI Philipp Novak
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)kavon

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Aktuelle Information zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen

Aktuelle Information der ÖWAV-Arbeitsausschüsse „Kläranlagenbetrieb“ und „Team COVID-19 und Abwasser“ zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen (Stand: 4.12.2020)


Coronavirus: Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen zum Coronavirus (2019-nCoV), (Stand: Dezember 2020)

Best-Practice-Beispiele zum ÖWAV-Arbeitsbehelf 63

Der ÖWAV-Arbeitsbehelf 63 „Holz in und an Fließgewässern – Wildholzmanagement“ wurde am 1. Februar veröffentlicht.

Als Ergänzung werden 2 Fallbeispiele zum Gratisdownload angeboten.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt