Kurse & Seminare

 
ErsterVorherigesElement95NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Kanalinspektionskurs für Inspekteur:innen nach ÖNORM EN 13508-2 und ÖWAV-RB 43

Ort:
Wien
Datum: 
27.01.2025



Kursziel: Erlangen von Kenntnissen zur selbständigen Durchführung von TV-Inspektionen von Kanälen mit fahrbaren Kameras und Grundkenntnisse für Schachtinspektionen. Im Vordergrund des Kurses stehen die Definitionen der Zustände im Kanal unter Beachtung der ÖNORM EN 13508-2 in der neuen Struktur des ÖWAV-Regelblattes 43. Besonderer Wert wird auf die fachspezifischen Besonderheiten und insbesondere deren praktische Umsetzung in Österreich nach ÖWAV-Regelblatt 43 für den:die Inspekteur:in gelegt.
Ebenso wird besonderer Wert darauf gelegt, praktische Übungen zur Zustandserkennung und Zustandsdokumentation möglichst realitätsnah mit Software und Zustandsvideos durchzuführen.
Zielgruppe: Personen, die TV-Inspektionen von Kanalisationsanlagen selbständig durchführen wollen, Interessent:innen aus dem Kreis der Auftraggeber:innen, Ingenieure/Ingenieurinnen und Ziviltechniker:innen.


Kosten: 
1.385 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
1.660 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)


Organisatorische Auskünfte:

Isabella Seebacher
Kursmanagerin, Betreuung der Kläranlagen-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-82
ta.vaweo(a)rehcabees

 Fachliche Auskünfte:

DI Philipp Novak
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)kavon

 
 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

ERFA Deponie 2024

Am 27. Juni wurde der ERFA Deponie 2024 veranstaltet, der auch heuer wieder die aktuellen rechtlichen Neuerungen und Auswirkungen auf die Praxis thematisierte. 


Seminar "Blau-grüne Infrastruktur"

Am 25. Juni 2024 fand das Seminar "Blau-grüne Infrastruktur" im Haus der Ingenieure in Wien statt.

ÖWAV-RB 222 „Numerische Modellierung von Porengrundwasserleitern“ – Begutachtung

Der ÖWAV-Arbeitsausschuss „Grundwassermodellierung“ hat den Entwurf zum Regelblatts 222 „Numerische Modellierung von Porengrundwasserleitern“ fertiggestellt. Stellungnahmen sind bis 15. September möglich.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt