Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement80NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Ausbildungskurs "Inspektion und Zustandsbewertung von Kanalisationsanlagen" Modul 2 zur Ausbildung zum/zur "Geprüften Kanal-Sanierungs-Berater/in"

Ort:
Hollabrunn
Datum: 
21.01.2019

Kursziel: Erlangen von Kenntnissen zur selbständigen Durchführung von Schachtinspektionen und von Kenntnissen für die Ausschreibung, Vergabe, Überprüfung und Kontrolle von TV-Inspektionen von Kanälen. Erwerb von Kenntnissen zur Zustandsklassifizierung und -bewertung von Kanalisationsanlagen Hinweis:
Dieser Kurs ist „Modul 2“ der Ausbildung zum/zur "Geprüften Kanal-Sanierungs-Berater/in"
TeilnehmerInnenkreis: Betriebspersonal von Kanalisationsanlagen (Ausbildung zum/zur Kanalfacharbeiter/in), MitarbeiterInnen von Ingenieurbüros und Ämtern der Landesregierungen, die bei der Abwicklung von Kanalinspektionen involviert sindTeilnahmevoraussetzung: Erfolgreiche Teilnahme am Kurs „Zustandserfassung und Sanierung von Kanalisationen“ (gilt für die Ausbildung zum/zur Kanalfacharbeiter/in)
 
Kosten: 
1.020 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
1.260 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Isabella Seebacher
Kursmanagerin, Betreuung der Kläranlagen-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-82
ta.vaweo(a)rehcabees

 Fachliche Auskünfte:

DI Clemens Steidl
Bereichsleiter Abwasserwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-63
ta.vaweo(a)ldiets

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Heinz Stiefelmeyer und Rudolf Hornich

Im Rahmen der Flussbautagung 2018 wurde MR DI Dr. Heinz Stiefelmeyer und HR Ing. Rudolf Hornich die Goldene Ehrennadel des ÖWAV verliehren.

Vergaberecht: Kerndaten Verordnung in Begutachtung

Das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz – Verfassungsdienst hat den Entwurf einer Verordnung mit der die Standardisierung des Kerndatenformates und die Befüllung der Metadatenfelder festgelegt werden (Kerndaten Verordnung – Kerndaten VO) zur Stellungnahme ausgesendet. 

ÖWAV veröffentlicht Positionspapier "Strategien der österreichischen Abfallwirtschaft"

Die Recycling- und Abfallwirtschaft im ÖWAV hat sich zum Ziel gesetzt, die für Österreich vorrangigen umweltpolitischen Handlungsfelder zu identifizieren und in diesem Positionspapier in kurzer und prägnanter Form klare Maßnahmen zur Zielerreichung einzufordern.



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.