Kurse & Seminare

 

 
ErsterVorherigesElement92NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

Ausbildungskurs „Anlagen- und Umweltrecht“ Basiswissen für die Praxis

Ort:

Datum: 
Termin auf Anfrage

Kursziel: Der Kurs vermittelt die Grundlagen der rechtlichen Pflichten eines Betriebes und fasst die rechtlichen und technischen Voraussetzungen für Umweltbeauftragte aus den verschiedenen Rechtsbereichen in kompakter Form als Hilfestellung und zur Unterstützung der Geschäftsführung zusammen. Weiters werden die Verantwortlichkeiten und organisatorischen Regelungen im Betieb aufgezeigt.
TeilnehmerInnenkreis: Umweltbeauftragte, gewerberechtliche GeschäftsführerInnen, BetriebsleiterInnen, Verantwortliche für Managementsysteme, MitarbeiterInnen von Planungs- und Consultingbüros.
Kosten: 
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:

Isabella Seebacher
Kursmanagerin, Betreuung der Kläranlagen-Nachbarschaften
Tel. +43-1-535 57 20-82
ta.vaweo(a)rehcabees

 Fachliche Auskünfte:

DI Dr. Lukas Kranzinger
Bereichsleiter Abfallwirtschaft
Tel. +43-1-535 57 20-79
ta.vaweo(a)regniznark

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Aktuelle Kundmachungen – AWG-Rechtsbereinigungsnovelle 2019

Am 31. Juli 2019 wurde mit der Kundmachung der AWG-Rechtsbereinigungsnovelle 2019 im Bundesgesetzblatt I Nr. 71/2019 das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert.
 

Aktuelle Kundmachungen

Am 18. Juli 2019 wurde im Rechtsinformationssystem RIS die Oö. Natur- und Landschaftsschutzrechtsnovelle 2019 kundgemacht sowie die NÖ Wasserbuch-Verordnung erlassen.


„Junge Abfallwirtschaft“ veröffentlicht „Fokus Abfallsammlung“

Die "Junge Abfallwirtschaft im ÖWAV" veröffentlichte Anfang Juli ihre zweite Publikation. Dieses Mal steht dabei das Thema Abfallsammlung im Fokus der Jungen.



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt