15.06.22
Seminar "Mikrobiologie und Wasser"
Am 14.6.2022 veranstaltete der ÖWAV das Seminar "Mikrobiologie und Wasser" in Wien, bei dem der neue ÖWAV-Arbeitsbehelf 52, Teil 2 vorgestellt wurde. Seminarleiter:in Dr. Franziska Zibuschka und Univ.-Prof. PD. Dr. Andreas Farnleitner, MSc.Tox. führten im ROOMZ Hotel Wien Prater durch die Veranstaltung.
 
Mit dem Seminar „Mikrobiologie und Wasser – Was DNA- & RNA-Analytik bereits alles für uns leisten“ wurden die neuen vielfältigen Möglichkeiten der mikrobiologischen Diagnostik zur Lösung praxisrelevanter
Problem- und Fragestellungen im Wasserfach dargestellt.
Zunächst wurden die wesentlichen Grundlagen der molekularbiologischen Diagnostik einfach und verständlich
erläutert. Daran anschließend wurden die vielfältigen Einsatzbereiche der PCR-Analytik sowie
DNA/RNA-Sequenzierung in Wasser und Gewässern anhand der Beispiele Analyse des Wassermikrobioms,
Herkunftsbestimmung fäkaler Einträge sowie die Problemkreise Legionellen- und Antibiotika-Resistenzen
dargestellt. Den Abschluss bildete das aktuelle Thema Covid-19-Pandemie. Es werden die Potenziale und Grenzen des SARS-CoV-2 Monitorings im Rahmen der Abwasserepidemiologie aufgezeigt.
 
 
Impressionen der Veranstaltung
(Fotos: ÖWAV)
 

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Coronavirus: Basisinformationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Basisinformationen für Betreiber von Abwasseranlagen zum SARS-CoV-2 Virus (COVID-19 Pandemie), (Stand: Jänner 2022)


Vollversammlung 2022

Am 20. Juni 2022 lud der ÖWAV zur Vollversammlung in die Räumlichkeiten der Kommunalkredit Austria AG ein.

Innsbrucker Abfall- und Ressourcentag

Am 15. Juni 2022 veranstaltete der ÖWAV den Innsbrucker Abfall- und Ressourcentag 2022 unter der Leitfrage "Wohin geht der Weg der biogenen Abfallsammlung und -verwertung?".

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt