28.03.19
"Österreichischer Infrastrukturtag"
Aufgrund des großen Erfolgs des Seminars „Straße, Schiene, Strom“ im Jahr 2018, veranstaltete der ÖWAV dieses Jahr am 27.03.2019 erstmals  den Österreichischen Infrastrukturtag in Kooperation mit dem BMVIT, der Universität Wien, der Industriellenvereinigung, der ASFINAG, der ÖBB und der Austrian Power Grid. Mit finanzieller Unterstützung durch die APG bot der ÖWAV den rund 120 TeilnehmerInnen einen gelungenen Seminartag mit einem abwechslungsreichen Programm.

Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. (Universität Wien) begann die Veranstaltung mit drei spannenden Impulsstatements zu den aktuellen Herausforderungen der Infrastruktur, gefolgt von Keynotes zu den zukünftigen Entwicklungen und Trends sowie der Bedeutung der Industrie für die Volkswirtschaft.

Nach einer Mittagspause widmeten sich die Vortragenden dem Thema der Prüftiefe und dem Flächenverbrauch. Bei der Frage des Prüfumfangs stand vor allem die Abgrenzung der prioritären von den nicht-prioritären Wirkungen im Fokus. Im Themenblock Wirtschaftsflächen vs. Ausgleichsflächen präsentierten die Vortragenden unterschiedliche Lösungsansätze und lieferten damit eine Grundlage für ausgiebige Diskussionen. 

Im dritten Block setzten sich namhafte ExpertInnen in Form einer Podiumsdiskussion mit den Eckpunkten eines modernen Verfahrensrechts auseinander, wodurch das Auditorium in den Genuss einer lebhaften Debatte rund um Verfahrensgliederung und Transparenz kam. 

Der Veranstaltungstag endete beim geselligen Ausklang, welcher nicht nur eine kulinarische Verpflegung für alle TeilnehmerInnen, sondern auch viele Möglichkeiten zum Netzwerken und Austauschen bot. 


Impressionen der Veranstaltung
(Foto: ÖWAV)


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Kundmachungen – AWG-Rechtsbereinigungsnovelle 2019

Am 31. Juli 2019 wurde mit der Kundmachung der AWG-Rechtsbereinigungsnovelle 2019 im Bundesgesetzblatt I Nr. 71/2019 das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 geändert.
 

Aktuelle Kundmachungen

Am 18. Juli 2019 wurde im Rechtsinformationssystem RIS die Oö. Natur- und Landschaftsschutzrechtsnovelle 2019 kundgemacht sowie die NÖ Wasserbuch-Verordnung erlassen.


„Junge Abfallwirtschaft“ veröffentlicht „Fokus Abfallsammlung“

Die "Junge Abfallwirtschaft im ÖWAV" veröffentlichte Anfang Juli ihre zweite Publikation. Dieses Mal steht dabei das Thema Abfallsammlung im Fokus der Jungen.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt