04.12.19
8. Treffen der Jungen UmweltjuristInnen
Am 4. Dezember 2019 war es wieder soweit und beinahe 50 junge und motivierte JuristInnen aber auch Nichtjuristinnen fanden den Weg zum ÖWAV, um am bereits 8. Treffen der Jungen UmweltjuristInnen teilzunehmen. Das Get-Together hatte diesmal die Abfallwirtschaft im 21. Jahrhundert zum Thema und wurde gemeinsam von Univ.-Ass. Mag. Miriam HOFER (Karl-Franzens-Universität Graz) und RA MMag. David SUCHANEK (Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH) moderiert.

Zum Auftakt des vielseitigen Programms informierte Mag. Katharina DROCHTER (scheichl traudtner amann rechtsanwälte) über die rechtlichen Rahmenbedingungen der kommunalen Abfallwirtschaft. Darauf aufbauend präsentierte Dr. Martina ABLEIDINGER (MA 48 - Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark) ausführlich das Wiener Abfallwirtschaftskonzept, welches sich aus dem Wiener Abfallwirtschaftsplan sowie dem Wiener Abfallvermeidungsprogramm zusammensetzt. Als dritter in der Reihe berichtete Ing. Gerd HETTLINGER (Reinhalteverband Grüne Tonne) von seinen praktischen Erfahrungen mit der kommunalen Abfallsammlung und dem 3-Tonnen-Sammelsystem in seiner Gemeinde. 

Impressionen der Veranstaltung
(Fotos: ÖWAV)

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Innsbrucker Abfall-und Ressourcentag

Am 6. Februar 2020 veranstaltete der ÖWAV den Innsbrucker Abfall-und Ressourcentag 2020 an der Universität Innsbruck. Dabei wurde der Frage nachgegangen, welchen Beitrag die Abfallwirtschaft hinblicklich Klimawandel und Kreislaufwirtschaft leisten könne.

Seminar "Naturschutzrecht in der Praxis"

Am 5.Februar 2020 veranstaltete der ÖWAV in Kooperation mit NHP Rechtsanwälte das Seminar "Naturschutzrecht in der Praxis" in Salzburg.


Seminar "Niederschlagswasser-RB 35"

Am 29. Jänner 2020 lud der ÖWAV zum Seminar "Einleitung von Niederschlagswasser in Oberflächengewässer". Im Zuge dieser Folgeveranstaltung wurde nochmals das ÖWAV-RB 35 "neu" vorgestellt.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt