22.06.22
Innsbrucker Abfall- und Ressourcentag
Am 15. Juni 2022 veranstaltete der ÖWAV den Innsbrucker Abfall- und Ressourcentag 2022 unter der Leitfrage "Wohin geht der Weg der biogenen Abfallsammlung und -verwertung?". ÖWAV-GF Manfred Assmann, DI Rudolf Neurauter (Amt der Tiroler Landesregierung) und Univ.-Prof. Dr.-Ing. Anke Bockreis (Uni Innsbruck) begrüßten die Teilnehmer:innen im Haus der Begegnung zum Seminartag. 

Der Innsbrucker Abfall- und Ressourcentag betrachtete im Zusammenspiel von Abwasser- und Abfallwirtschaft unterschiedliche Aspekte und Sichtweisen der Sammlung, Behandlung und
Verwertung von biogenen Abfällen. Entsprechend diesem inhaltlichen Querschnitts wurden im ersten Vortragsblock, der von DI Reinhard Oberguggenberger (IKB AG) moderiert wurde, aktuelle rechtliche sowie ökonomische Grundlagen präsentiert. Der zweite Vortragsblock, durch den Moderator Dr. Christian Ebner (Universität Innsbruck) führte, beschäftigte sich vertiefend mit dem Thema Sammlung und Verwertung
von Fettabscheidern, auch in Kombination mit der Sammlung von Bioabfällen. Im letzten Veranstaltungsteil, moderiert von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Anke Bockreis (Uni Innsbruck), wurden anhand verschiedener Beiträge die Trends bzw. Entwicklungen in der Verwertung von biogenen Abfällen präsentiert. Zudem wurde auch das Potenzial an sekundärer Biomasse zur Substitution von fossilen Produkten beleuchtet.

Impressionen der Veranstaltung
(Foto: ÖWAV)

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ÖWAV-Seminar "Abfallrecht für die Praxis": PROGRAMMÄNDERUNG aus aktuellem Anlass!

Der ÖWAV veranstaltet am 30. November 2022 das Seminar "Abfallrecht für die Praxis" in Wien. Aus aktuellem Anlass der EuGH-Rechtssache "Porr" gibt es eine Programmänderung.


Seminar "Erheblich veränderte Oberflächenwasserkörper"

Am 22. November 2022 fand das Seminar "Erheblich veränderte Oberflächenwasserkörper" ("Heavily modified water bodies") in Wien statt.


1. ÖWAV-Kurs "Kunststoffrecycling"

Am 16. und 17. November 2022 fand der 1. ÖWAV-Kurs "Kunststoffrecycling" in Wels statt, bei dem die Teilnehmer:innen einen guten Einblick in die Welt des Kunststoffs gewinnen konnten.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt