Kurse & Seminare

 

COVID-19 SICHERHEITSBESTIMMUNGEN
Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus in Österreich ist uns der Schutz Ihrer Gesundheit bei den von uns angebotenen Kursen und Seminaren sehr wichtig! Wir haben daher einen Überblick der Verhaltensregeln sowie der von uns gesetzten Maßnahmen bei Veranstaltungen erstellt.
Hier finden Sie die Übersicht zum Download:
Verhaltensregeln bei Veranstaltungen (Seminare und Kurse)

Anmerkung: 
Bei der Durchführung der ÖWAV-Kurse & Seminare werden die jeweils geltenden rechtlichen Vorgaben und Sicherheitsmaßnahmen zur Anwendung gelangen. Sollte aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus Verschiebungen notwendig werden, so werden wir Sie gerne rechtzeitig vorab informieren.


 


 
ErsterVorherigesElement102NächstesLetztes

Ermäßigter Betrag für ÖWAV-Mitglieder.

Mitglied werden
 

ÖWAV-WEBKURS „Das ABC des Wasserrechts"
Wasserrecht für PlanerInnen und TechnikerInnen

Ort:
WEBKURS
Datum: 
26.01.2021

Kursziel: Der Kurs vermittelt den TeilnehmerInnen ein rechtliches Basiswissen im Bereich
des Wasserrechts. Behandelt werden die wesentlichsten Genehmigungstatbestände des Wasserrechtsgesetzes genauso wie die Grundzüge der für ein Verfahren vor der Wasserrechtsbehörde relevanten verfahrensrechtlichen Bestimmungen.
Als Besonderheit bietet dieser ÖWAV-Kurs einen Praxis-Workshop an. Im Rahmen
dieses Workshops soll beispielhaft ein Genehmigungsverfahren aus Sicht
der Praxis beleuchtet werden. Die KursteilnehmerInnen sollen dadurch unmittelbar
Tipps und Tricks für eine bessere und vor allem raschere Verfahrensführung
und -begleitung erhalten. Besonderes Augenmerk legen die Vortragenden
dabei auf die leichte Verständlichkeit der Inhalte für die TeilnehmerInnen ohne
juristisches Vorwissen.

Der Webkurs wird über MS-Teams via Videokonferenz abgehalten!
TeilnehmerInnenkreis: Der Kurs richtet sich insbesondere an ZiviltechnikerInnen, Planungsbüros,
WasserbautechnikerInnen und KulturtechnikerInnen sowie Betriebs- und
ProjektleiterInnen und leitende Angestellte von Unternehmen der Wasser- und
Energiewirtschaft, die sich rechtliche Grundkenntnisse im Bereich des
Wasserrechts aneignen wollen.


Informationen zum Webkurs über Microsoft Teams:

Sie können einfach über Ihren Webbrowser am Webkurs teilnehmen, oder Sie laden sich die kostenlose Microsoft Teams-App für iOS oder Android herunter. Die Teilnahme ist via PC, Mac, Tablet oder Mobilgerät möglich - bitte achten Sie nur auf eine stabile Internetverbindung.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung. Die digitalen Unterlagen sowie die genauen Informationen zum Webkurs-Login und weitere ergänzende Details zu MS-Teams erhalten Sie rechtzeitig vorab am Montag, 25. Jänner 2021.

Kosten: 
290 € 
Ermäßigter Preis für Mitglieder
390 €
Normalpreis
 (Preise ohne USt.)
Organisatorische Auskünfte:
Yvonne Nardon
Kursmanagerin
Tel. +43-1-535 57 20-92
ta.vaweo(a)nodran
 Fachliche Auskünfte:

Mag. Lisa Spazierer, LL.B.
Bereichsleiterin Recht & Wirtschaft / Qualität & Hygiene
Tel. +43-1-535 57 20-84
ta.vaweo(a)rereizaps

 
 





Diese Artikel könnten Sie interessieren

Coronavirus: Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen zum Coronavirus (2019-nCoV), (Stand: Dezember 2020)

Aktuelle Information zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen

Aktuelle Information der ÖWAV-Arbeitsausschüsse „Kläranlagenbetrieb“ und „Team COVID-19 und Abwasser“ zu SARS-CoV-2-Viren und Betrieb von Abwasseranlagen (Stand: 4.12.2020)


Kundmachung Oö. Luftreinhalte- und Energietechnikgesetz-Novelle 2020

Am 10. Dezember 2020 wurde vom Amt der Oberösterreichischen Landesregierung das Landesgesetz, mit dem das Oö. Luftreinhalte- und Energietechnikgesetz 2002 geändert wird, durch das LGBl. Nr. 119/2020 kundgemacht. 



Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt