11.04.18
Entwurf einer Bundesvergabegesetznovelle 2018

Zum Entwurf einer Bundesvergabegesetznovelle 2018 einschließlich BVergG für die Konzessionsvergabe hat Vergaberechtsexperte RA Dr. Claus Casati ein Memo zur Systematik des Gesetzesentwurfes und den wesentlichen Änderungen erstellt. Bei einer Gesamtbetrachtung kann festgehalten werden, dass sich das Verfahren für die öffentlichen Auftraggeber vereinfacht. Verschärft werden die statistischen Verpflichtungen bzw. Verpflichtungen im Anschluss an eine Auftragsvergabe. 
 

Das Memo ist unter folgendem Link downloadbar.


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ÖWAV-ExpertInnenpapier "Kritische Ressource Phosphor" erschienen

Das ÖWAV-ExpertInnenpapier "Kritische Ressource Phosphor" steht ab sofort auf der ÖWAV-Website als Gratisdownload zur Verfügung.

2. Workshop der "Jungen Abfallwirtschaft" in Leoben

Die Junge Abfallwirtschaft des ÖWAV hat sich am 6. November in Leoben zusammengefunden und im Rahmen eines Workshops das Thema „Abfallsammlung 4.0 - Was bringt die Zukunft“ behandelt.

2. Treffen der „Jungen VergabejuristInnen im ÖWAV“

Am 29. Oktober 2018 fand das 2. Treffen der „Jungen VergabejuristInnen“, das von Dr. Lisa Rebisant (Singer Fössl Rechtsanwälte OG) und Dr. Thomas Ziniel, BSc, LL.M. (Verfassungsgerichtshof Österreich) moderiert wurde, mit rund 40 TeilnehmerInnen in den Räumlichkeiten des ÖWAV statt.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt