10.01.19
Überarbeitung des ÖWAV-Regelblatt 517 "Abfallzwischenlager" erschienen

Nach rund 1½-jähriger Arbeit hat der ÖWAV-Arbeitsausschuss „Zwischenlager“ unter der Leitung von DI Erich Gungl (Amt der Stmk. LR) die Überarbeitung des ÖWAV-Regelblattes 517 „Anforderungen an die Ausstattung und den Betrieb von Abfallzwischenlagern erlaubnispflichtiger Abfallsammler gemäß § 24a AWG 2002“ fertiggestellt. Neben der Aktualisierung der rechtlichen und technischen Vorgaben wurde der Geltungsbereich des Regelblattes auch auf die Zwischenlagerung nicht gefährlicher Abfälle ausgeweitet.

Bei der Zwischenlagerung von Abfällen ist eine Vielzahl rechtlicher und fachlicher Bestimmungen zu beachten. Diese umfassen sowohl bau- und anlagentechnische Maßnahmen in der Errichtung als auch Anforderungen an den Brand- und Explosionsschutz sowie organisatorische Maßnahmen im Betrieb.

Diese Anforderungen werden in der 2. Auflage des ÖWAV-Regelblatts 517 möglichst umfassend dargestellt und definiert. Zusätzlich zum Regelblatt stellt der ÖWAV eine „Lagermatrix“ und eine Zuordnungstabelle aller Schlüsselnummern zu Abfalleigenschaften (umweltbeeinträchtigende bzw. gefahrenrelevante Eigenschaften) als kostenlosen Download zur Verfügung.
 

>> Link zum ÖWAV-RB 517-2


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Seminar „Abfälle richtig und sicher lagern!“

Unter dem Titel „Abfälle richtig und sicher lagern! - Aktuelle rechtliche und technische Anforderungen“ wurden die TeilnehmerInnen am 5. Juni 2019 über den aktuellen Stand der Technik zum richtigen Lagern von Abfällen im Bundesamtsgebäude in Wien informiert.

ÖWAV wählte neue Führungsgremien

Am 12. Juni 2019 lud der ÖWAV zur Vollversammlung in die Kommunalkredit Austria AG in Wien ein und feierte in diesem Rahmen auch sein 110-jähriges Jubiläum. Die Vollversammlung wählte in diesem Jahr zudem die neuen Führungsgremien für die Funktionsperiode 2019 - 2023


Seminar „Niederschlag-Abfluss-Modellierung“

Am 6. Juni 2019 wurde das neue ÖWAV-Regelblatt
220 „Niederschlag-Abfluss- Modellierung“ im Bundesamtsgebäude in Wien der Fachwelt vorgestellt. 

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt