29.09.21
Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Univ.-Prof. Eva Schulev-Steindl
Am 22. September 2021 überreichte ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer im Rahmen der Österreichischen Umweltrechtstage die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an Univ.-Prof. MMag. Dr. Eva Schulev-Steindl, LL.M. für ihre langjährigen Verdienste um den Verband. 

Seit 2010 ist Prof. Schulev-Steindl Mitglied des Leitungsausschusses der Fachgruppe „Recht und Wirtschaft“ des ÖWAV. Seit dem Jahr 2015 ist sie Leiterin der Fachgruppe sowie Mitglied des ÖWAV-Vorstands. 

Zudem sind die von Schulev-Steindl und den KollegInnen der JKU erfolgreich geleiteten Umweltrechtstage seit über zwei Jahrzehnten ein jährlicher Fixpunkt im ÖWAV-Veranstaltungskalender.

Der ÖWAV dankt auch auf diesem Wege Prof. Schulev-Steindl sehr herzlich für ihr großes Engagement um den Verband und wünscht ihr alles Gute und viel Erfolg für ihre kommende Aufgabe als Rektorin der Boku!


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Goldene Ehrennadel des ÖWAV für GF Johann Janisch

Am 3. Mai 2022 überreichte ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer im Rahmen der Österreichischen Abfallwirtschaftstagung in Wels die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an GF Johann Janisch für seine langjährigen Verdienste um den Verband.

Abfallwirtschaftstagung 2022 in Wels

Vom 3.-5. Mai fand im Messezentrum Wels mit rund 500 Teilnehmer:innen sowie 25 Ausstellern die diesjährige Österreichische Abfallwirtschaftstagung (AWT) statt. 


Abfallwirtschaftspreis „Phönix“ 2022 an Oswald Hackl e.U.

Am 3. Mai 2022 wurde der Abfallwirtschaftspreis „Phönix“ 2022 an die Firma Oswald Hackl e.U. für die Einreichung „Wir holen das Beste aus dem Müll – Wiedererrichtung und Erneuerung der Sortier- und Ersatzbrennstofferzeugungsanlage“ verliehen.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt