29.09.21
Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Univ.-Prof. Eva Schulev-Steindl
Am 22. September 2021 überreichte ÖWAV-Präsident Roland Hohenauer im Rahmen der Österreichischen Umweltrechtstage die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an Univ.-Prof. MMag. Dr. Eva Schulev-Steindl, LL.M. für ihre langjährigen Verdienste um den Verband. 

Seit 2010 ist Prof. Schulev-Steindl Mitglied des Leitungsausschusses der Fachgruppe „Recht und Wirtschaft“ des ÖWAV. Seit dem Jahr 2015 ist sie Leiterin der Fachgruppe sowie Mitglied des ÖWAV-Vorstands. 

Zudem sind die von Schulev-Steindl und den KollegInnen der JKU erfolgreich geleiteten Umweltrechtstage seit über zwei Jahrzehnten ein jährlicher Fixpunkt im ÖWAV-Veranstaltungskalender.

Der ÖWAV dankt auch auf diesem Wege Prof. Schulev-Steindl sehr herzlich für ihr großes Engagement um den Verband und wünscht ihr alles Gute und viel Erfolg für ihre kommende Aufgabe als Rektorin der Boku!


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Coronavirus: Basisinformationen für die Betreiber von Abwasseranlagen

Basisinformationen für Betreiber von Abwasseranlagen zum SARS-CoV-2 Virus (COVID-19 Pandemie), (Stand: Juli 2021)


Grünes Licht für Einwegpfand und Mehrwegquote

Am 19.11.2021 wurde in der Plenarsitzung des Nationalrats die Einführung eines Pfands auf Einwegflaschen und –dosen beschlossen. 


Webinar "Klimawandel - Aktuelle Entwicklungen"

Am 25. November 2021 veranstaltete der ÖWAV das Webinar "Klimawandel - Aktuelle Entwicklungen" und widmete sich darin den Anpassungsmaßnahmen der Wasserwirtschaft.

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt