04.04.23
Schneimeister:innen Praxiskurs unter neuer Leitung
Der ÖWAV veranstaltete in bewährter Kooperation mit dem Fachverband der Seilbahnen Österreichs und dem Verband Deutscher Seilbahnen am 20. und 21. März 2023 den mittlerweile 16. Schneimeister:innen-Praxiskurs unter der neuen Leitung von DI Paul Saler vom Amt der Stmk. Landesregierung und Mag. Reinhard Wieser von der Alpbacher Bergbahn GmbH & Co. KG. in Neukirchen am Großvenediger.

Die 30 Kursteilnehmenden erhielten umfassende Einblicke in die praktischen Grundlagen der Instandhaltung und des Betriebs von Beschneiungs- und Pistenanlagen. Vor Ort und am Gerät wurde der richtige Umgang mit den Schneianlagen und grundlegendes Wissen über den Aufbau einer Schneedecke mit technischem Schnee und die damit verbundene Pistensicherheit vermittelt.


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

EU-Renaturierungsgesetz beschlossen

Die EU-Staaten haben die umstrittene Verordnung zur Wiederherstellung von Naturflächen beschlossen. Der Renaturierungspakt verpflichtet die Länder der Europäischen Union, bis 2030 auf mindestens einem Fünftel ihrer Land- und Meeresflächen Maßnahmen zur Wiederherstellung der Natur zu ergreifen.


ÖWAV-Regelblatt 45 „Oberflächenentwässerung“ in Stellungnahme

Die ÖWAV-UA „Überarbeitung Regelblatt 45“ hat am 13. Juni 2024 den Entwurf der 2., vollständig überarbeiteten Auflage des ÖWAV-Regelblatts 45 „Oberflächenentwässerung durch Versickerung in den Untergrund“ fertiggestellt und zur Stellungnahme verabschiedet. 


Seminar "Unterirdische Kanalsanierung"

Am 12. Juni 2024 wurde das Seminar "Unterirdische Kanalsanierung - Vorstellung der neuen, vollständig überarbeiteten ÖWAV-Regelblätter 28 und 42" im Haus der Ingenieure in Wien abgehalten.

Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt