18.10.23
Goldene ÖWAV-Ehrennadel für Sigrid Scharf
Am 17. Oktober 2023 überreichte ÖWAV-Präsident Martin Niederhuber im Rahmen der Ausschusssitzung „Analytikplattform“ die Goldene Ehrennadel des ÖWAV an Mag. Dr. Sigrid Scharf für ihre langjährigen Verdienste im Fachbereich „Qualität und Hygiene“ und den Verband.

Sigrid Scharf, noch bis Ende November 2023 Leiterin der Unit Umweltbundesamt-Labore, war rund zwei Jahrzehnten für den ÖWAV in unterschiedlichen Arbeitsausschüssen tätig, bei denen Stoffe und deren Analytik im Mittelpunkt standen. Von 2006 bis März 2023 leitete sie die „Analytikplattform“ wie auch weitere Arbeitsausschüsse mit abgegrenzten Themen zur Harmonisierung von ausgewählten Analysemethoden (Messung der Oberflächenspannung in Fließgewässern; Bestimmung von AOX in höher belasteten Abwässern). Zudem war sie viele Jahre stellvertretende Leiterin der Fachgruppe „Qualität und Hygiene“.

Der ÖWAV dankt Dr. Sigrid Scharf sehr herzlich für ihr langjähriges Engagement und wünscht ihr alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand!


Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ÖWAV-Seminar "Energie auf Kläranlagen"

Am 27. und 28. Februar fand das traditionelle Februarseminar unter dem Titel "Energie auf Kläranlagen" an der TU Wien statt.

EU-Parlament stimmt für Renaturierung

Das EU-Parlament hat am Dienstag das EU-Renaturierungsgesetz mit knapper Mehrheit angenommen. Das umstrittene Gesetz zur Wiederherstellung der Natur nahm damit eine der letzten Hürden vor seinem Inkrafttreten.


Postersession der Österreichischen Abfallwirtschaftstagung 2024

Im Rahmen der AWT 2024 findet auch heuer wieder eine Postersession statt, bei der junge Forscher:innen und Wissenschaftler:innen die Chancen haben, ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt