28.11.23
Totschnig: 143 Millionen Euro für Wasser-Infrastruktur
Bundesminister Totschnig genehmigt 143 Millionen Euro. Damit können 1.236 Wasserprojekte umgesetzt werden, die in der Kommission Wasserwirtschaft behandelt wurden. In den Regionen lösen die Förderungen und Finanzierungen Investitionen in der Höhe von 466 Millionen Euro aus. Dadurch werden rund 7.800 Arbeitsplätze in verschiedenen Bereichen wie Planung oder Baugewerbe geschaffen bzw. gesichert.
 
Die Trinkwasserwirtschaft und Abwasserwirtschaft unterstützt das Bundesministerium mit insgesamt 57 Millionen Euro. Mit dieser Summe werden in den Regionen 737 Projekte zur Instandhaltung und Sanierung sowie zum Ausbau der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung gefördert. 
 
27 Millionen Euro investiert das Bundesministerium in 36 gewässerökologische Projekte. Durch diese Projekte können Querbauwerke wieder für Fische passierbar gemacht und Flussläufe renaturiert werden.
 
Um das Hochwasserrisiko zu minieren wird seit Jahrzehnten in den vorbeugenden Hochwasserschutz investiert. Das Bundesministerium investiert 58,5 Millionen Euro, um die Bevölkerung und deren Siedlungsraum und Wirtschaftsraum vor Hochwasser besser zu schützen.
 
 
Grafik: BML

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ÖWAV-Seminar "Energie auf Kläranlagen"

Am 27. und 28. Februar fand das traditionelle Februarseminar unter dem Titel "Energie auf Kläranlagen" an der TU Wien statt.

EU-Parlament stimmt für Renaturierung

Das EU-Parlament hat am Dienstag das EU-Renaturierungsgesetz mit knapper Mehrheit angenommen. Das umstrittene Gesetz zur Wiederherstellung der Natur nahm damit eine der letzten Hürden vor seinem Inkrafttreten.


Postersession der Österreichischen Abfallwirtschaftstagung 2024

Im Rahmen der AWT 2024 findet auch heuer wieder eine Postersession statt, bei der junge Forscher:innen und Wissenschaftler:innen die Chancen haben, ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren.


Informationen zu Cookies auf ÖWAV-Seite: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum
Kontakt